Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 665 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Matthieu Offline



Beiträge: 4

20.06.2018 16:03
Matthieu stellt sich vor Zitat · antworten

Ich möchte mich mal kurz vorstellen:
Matthieu ist mein Name in allen möglichen Foren, vielleicht kennt mich der Eine oder Andere.
Ich bin 38 Jahre alt und fahre vorrangig Gespanne. Aktuell habe ich eine Yamaha Diversion, MZ Rotax, MZ ETZ, MZ ES und eine MZ BK jeweils als Gespann in der Garage stehen.
Zu den meisten Gespannen gibt es jeweils noch die vergleichbare Solo dazu.

Und warum bin ich jetzt hier?
Noch habe ich keine Horex. Dies kann sich aber vielleicht ändern, ich bin mir noch extrem unschlüssig.
Ein Bekannter von mir ist vor 1,5 Jahren verstorben, vielleicht ist der Heinz manchen hier im Forum auch bekannt.
Er hat sein Horex Regina Gespann die letzten 30 Jahre bewegt, davor hatte sie sein Vater (der hat sie damals neu gekauft).
Heinz hat seine 250er Regina (jetzt 350 ccm) mit Steib S 200 gehegt und gepflegt, sie schaut optisch sehr gut aus (wurde irgendwann mal restauriert).
Vor zwei Jahren war das Gespann nochmal wegen einigen Dingen am Motor beim Horex Teilehändler.
Anfang nächster Woche werd ich sie noch zum TÜV fahren, das sollte aber kein Problem sein.

Jetzt zu meinem "Problem":
Heinz ist gestorben und hat sie seinem Sohn vererbt. Da dieser aber wenig Bezug zu Motorrädern hat, überlegt er sie zu verkaufen.
Da ich jetzt selbst an der Horex geschraubt und sie wieder zum Leben erweckt habe, habe ich irgendwie Blut geleckt.
Zu deutsch: Ich würde sie gern kaufen. Leider wissen weder der Sohn noch ich genau was ein für beide Seiten vertretbarer Preis wäre.
Mir ist schon bewusst, dass ich mich dafür von einigen meiner Fahrzeuge trennen muss.
Vielleicht kann uns ja jemand realistische Preise nennen die aktuell gezahlt werden, gern auch per PN. Bilder habe ich auch und kann auch noch weitere machen.
Da es aber noch nicht mein Fahrzeug ist, würde ich die gern nur per PN oder Mail versenden.
Die aktuellen Angebote bei Ebay, Mobile etc. sind mir bekannt. Mir geht es aber eher darum einen fairen Preis für beide Seiten zu finden.

Vielen Dank schon mal im Voraus
Matthieu

saxon Offline




Beiträge: 14

12.07.2018 02:26
#2 RE: Matthieu stellt sich vor Zitat · antworten

Zitat von Matthieu im Beitrag #1
Mir geht es aber eher darum einen fairen Preis für beide Seiten zu finden.



Da du ja schreibst, daß du selbst an der Horex geschraubt hast und ihr wie es scheint ja auch irgendwo befreundet seid, wäre aus meiner Sicht ein fairer Preis so um die 6000.

Wir machen das unter Clubmitgliedern genau so, da wird niemand abgezockt und da werden Horex Motorräder im guten Zustand so gut wie nie über 6-7000 abgegeben.
(Es sei denn es sind Vorkriegs-Motorräder oder ganz seltene Raritäten!)

Bei uns kam es aber auch schon vor, daß wir Reginas für 3000 verkauft haben. Aber eben nur an Clubmitglieder!


Ich denke mit 6000 seid ihr beide gut dabei.

.........................
Horex Rocker MC Stuttgart

Matthieu Offline



Beiträge: 4

21.01.2019 08:39
#3 RE: Matthieu stellt sich vor Zitat · antworten

Im letzten halben Jahr hat sich, seit meiner Anmeldung hier im Forum, nicht viel getan.
Ich habe mich in der Zeit öfters per Mail mit einem geschätzten Forenmitglied zum Thema Horex ausgetauscht.
Er hat mir anhand von Bildern sehr viele Dinge genannt welche die Horex betreffen um die es bei mir ging.
Mir ist somit bewusst, dass einiges nicht ganz stimmig ist.

Vorgestern habe ich mich mal wieder mit dem Sohn getroffen und wir haben uns unterhalten.
Irgendwie sind wir uns dann schlußendlich einig geworden. Somit bin ich jetzt Besitzer einer Horex.
Ich bin mal gespannt, wie und ob ich mit ihr zurecht komme.

20180525_172049.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
20180525_172109.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Matthieu Offline



Beiträge: 4

06.02.2019 13:03
#4 RE: Matthieu stellt sich vor Zitat · antworten

Gestern habe ich beim Sichten der Unterlagen und Werkstatthandbücher etwas ganz Feines gefunden.
Die originale Rechnung vom Kauf 1954 ist noch vorhanden.
Damals hat die Horex als Solomaschine genau 2.200 DM gekostet. War schon viel Geld für die Zeit...
Kaufvertrag alt (klein).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor